About

Her practical time travel in the field of visual arts began in 2007 with several training courses on the subject of nude drawing at the Malakademie Frankfurt as well as weekly seminars at the Kunstakademie in Bad Reichenhall which were headed by the instructor Bogdan Pascu. Since 2018, she has regularly participated in annual group meetings which are supervised and coached by the artist Stephan Geisler from Bochum.

 

Furthermore, she has been active in the Kunstverein Fulda. Since 2019, she has been organizing her own successful exhibitions. Additional information on the latter can be found in the subsection "blog" on this website.  On Mai 2022 the artist presented her new series "Jumping into dreams" in this exhibition Cross Over 4.0 on Kunstmatrix:

Ihre praktische Zeitreise in der bildenden Kunst beginnt im Jahr 2007 mit mehrere Weiterbildungen zum Thema Aktzeichnen in der Malakademie Frankfurt und Wochenseminaren an der Kunstakademie in Bad Reichenhall mit dem Dozenten Bogdan Pascu. Seit 2018 nimmt sie regelmäßig an Jahresgruppen teil, welche der Künstler Stephan Geisler aus Bochum betreut und coacht.

 

Seit 2019 organisiert sie eigene erfolgreiche Ausstellungen, über die man sich in ihrem „Blog“ auf dieser Website informieren kann. Im Mai 2022 stellte sie einen Teil ihrer neuen Serie „den Träumen entsprungen“ in einer Ausstellung CrossOver 4.0 mit vier weiteren Künstlerinnen auf Kunstmatrix vor:

 


Intension


A "great moving painter of humans" is how a fellow artist and friend describes Britta Jakobi.

She describes her art as a projection of a world in which her heroes try to defy the contradictions and chaotic conditions and do so on their own terms, independent of the beauty ideals set by the consumer world.

The human being in harmony with the elements is thematized and spearheads entire series such as the Breathtaker series as well as the large-format floral portraits, the “Flower Power” series. My latest series focuses on dreams and visions. It lures the viewer into a world "behind the curtain":

 

 

Eine „großartige bewegte Menschenmalerin“, so beschreibt ein befreundeter Künstler Britta Jakobi.  

Sie selbst bezeichnet ihre Kunst als eine Projektion einer Welt, in der ihre Helden versuchen, den Widersprüchlichkeiten und chaotischen Zuständen zu trotzen und das mit ihrer ganz persönlichen Art, unabhängig von den Schönheitsidealen der Konsumwelt.

Der Mensch im Einklang mit den Elementen wird thematisiert und bestimmt ganze Serien, so zum Beispiel die Breathtakerserie aber auch die großformatigen floralen Portraits, die Flower Power Serie.

Die neueste Strecke handelt von Träumen und Visionen. Sie lädt die BetrachterInnen in eine Welt „behind the curtain“ ein:


Exhibition

Britta Jakobi is an artist at the Bilder-Fuchs gallery in Fulda:

Britta Jakobi ist Künstlerin der Galerie Bilder-Fuchs in Fulda:


For fifteen years I have been exhibiting with different groups of art associations or other groups of artists.

 

The list only mentions exhibitions that have taken place abroad or exhibitions that are significant for me, in which entire stretches of my work have been presented. I report on these exhibitions in my blog.

Seit fünfzehn Jahren stelle ich ich mit unterschiedlichen Gruppen von Kunstvereinen oder anderen Künstlergruppierungen aus.

 

In der folgenden Auflistung sind nur Ausstellung erwähnt, die im Ausland stattgefunden haben oder für mich bedeutende Ausstellungen, in denen ganze Strecken von mir präsentiert wurden. Über diese Ausstellungen berichte ich in meinem Blog.


Date / Exhibition

11.03. to 31.05.2022 / Digital exhibition with the artist group CrossOver 4.0 on Kunstmatrix, first presentation of the dream series

06.09. to 30.11.2020 / Grand Opening of the Gallery 1923 in Wattwil, Switzerland

01.07. to 17.07.2020 / Exhibition of the Flower Power Series at the Alsfeld freight depot

15.06. to 16.08.2019 / Exhibition of the "Breathtaker" series in the pumped-out indoor pool of the Erlenbad in Alsfeld

15.04. to 14.06.2019 / Exhibition "Living Colour"; presented were "Friends" and the series "Flower Power" at the KFZ Marburg/Lahn

21.01. to 03.03.2019 / Exhibition about head and stone in the gallery at the cathedral in Fulda. First presentation of the series Flower Power

Datum / Bisherige Ausstellungen

11.03. bis 31.05.2022 / Digitale Ausstellung mit der Künstlergruppe CrossOver 4.0 auf Kunstmatrix, erste Präsentation der Traumserie

06.09. bis 30.11.2020 / Grand Opening der Galerie 1923 in Wattwil, Schweiz

01.07. bis 17.07.2020 / Ausstellung der Flower Power Serie im Alsfelder Güterbahnhof

15.06. bis 16.08.2019 / Ausstellung der Serie „Breathtaker“ im ausgepumpten Hallenbadbecken des Erlenbades in Alsfeld

15.04. bis 14.06.2019 / Ausstellung „Living Colour“; präsentiert wurden „Friends“ und  die Serie „Flower Power“ im KFZ Marburg/Lahn

21.01. bis 03.03.2019 / Ausstellung über Kopf und Stein in der Galerie am Dom in Fulda. Erste Präsentation der Serie Flower Power Serie